You see the trouble with me I've got a head full of fuck...
Startseite Me and my monkey
Du bist, was du isst.... In the kitchen My weight...
DESIGN HOST
Gästebuch
Fly
It's going down....

....und zwar geht mein Gewicht immer mehr nach unten. What is happening? Verstehe das nicht?! Ok, mir soll es wirklich recht sein....aber wie geht das?

Ich hatte gestern Geburtstag und meine Eltern waren zu Besuch....neben meinen Geschenken auch mit Kuchen und nem Haufen Schoki im Gepäck. Zitat mein Dad: Du bist aber wirklich dünn geworden! Bist du jetzt unter 50 Kilo? Das ist genau der Vater, der mich immer wegen meines Bauches aufgezogen hat...nu auf einma, wo ich wieder fast so wie früher bin, ist es auch nicht recht.

Es ist echt krank, wie happy mich das alles momentan macht. Der Blick auf die Waage lässt mich alle anderen Sorgen und Probleme vergessen; hab echt langsam Angst, die Kontrolle zu verlieren. Hab bis jetzt noch nichts gegessen und so langsam tritt das ein, was immer alle beschreiben....ich mag das Gefühl! Soweit wollte ich es nie kommen lassen, aber ich will dieses Hochgefühl auch nicht verlieren. Vor einem Monat ging mein Gewicht noch bergauf und ich hatte echt Panik, wieder auf dei 60 zuzugehen. Und nun auf einmal geh ich auf die U50 zu? Mein Ziel soll echt fast erreicht sein?
Hab auch ein weiteres Problem: Mir passen meine Klamotten nicht mehr! Ich hab aber auch nicht das nötige Geld, um mich komplett neu einzukleiden. Die Hose, die ich vor 1 Monat noch gekauft hatte, hängt vor allem um den Hintern rum schon wieder total. Langsam bild ich mir auch ein, dass meine Beine endlich auch ne bessere Form bekommen. Das war die Stelle, an der ich irgendwie nie abgenommen hab...und nun auf einmal?
Mein Gesicht ist naturgemäß auch eher rundlich und war es auch schon, als ich noch 48kg gewogen hab. Ich dachte immer, man sieht grad im Gesicht keinen Unterschied bei mir. Aber weit gefehlt! ich hab inzwischen sogar Gesichtskonturen....also man sieht endlich mal, dass ich auch Wangenknochen besitze. Fällt mir vor allem beim Vergleich von Fotos auf.

Heftig das alles...aber ich freu mich schon....

Durch die lange Pause hab ich kaum noch Leser auf meinem Blog. Falls ihr mal vorbeischaut und es euch ähnlich wie mir geht oder ihr Hinweise habt, schreibt mir doch einfach mal ein kurzes Feedback. Würde mich wirklich freuen und hätte noch ein bissl mehr Anreiz

Ich werd ma versuchen, mich zu irgendwas Produktivem aufzuraffen!

Bis bald!!!

23.10.07 14:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de